17.07.2008

Tagesspiegel: man hofft auf eine Fortsetzung

"Regisseurin Sigrid Faltin reiste der vor 150 Jahren von Sebastián de Yradier komponierten Melodie hinterher und brachte rührende und skurrile Geschichten mit. Anschließend hat man einen Ohrwurm und hofft auf eine Fortsetzung mit all den Ländern, die vor dem Abspann durchs Bild rollen."
Nadine Lange, Der Tagesspiegel



zurück