Enrico Leube

Ton 

Den vielen Menschen und ihren Musiken auf den Reisen zu lauschen war begeisternd, denn ihre ganz eigenen Interpretationen, Gedanken und Emotionen zu La Paloma sind so vielfältig wie unsere Welt selbst.
Für mich als Tontechniker sowie als Hobbymusiker war es eine Freude, auf den Spuren dieses Welterfolges zu sein. Auch wenn sich mir sein Geheimnis leider nicht offenbarte, so haben mich die vielen Facetten dieses Liedes tief beeindruckt und inspiriert. Wenn meine Ohren sprechen könnten, so würden sie nun aus eigener Erfahrung von Sehnsucht, Liebe, Freiheit und Frieden berichten können."

Enrico Leube liebt den Ton. Wenn er nicht mit offenen Ohren für die ARD durch die Welt reist, sitzt er in seinem Tonstudio und bastelt an Sounds und Musik. Kurz: La Paloma hat auf die Herausforderung Rico gewartet – und umgekehrt.
www.cue-sounds.de